apulien-hundefreundliche-tour

VERFÜGBARE TOUREN
IN ZONE

BauTour-in-Apulien-mit-einem-Hund-eine-Woche-zwischen-Geschmack-Natur-und-Kultur
AUSVERKAUFT

BauTour in Apulien mit Hund, eine Woche Geschmack, Natur und Kultur

Ein wunderschöner Urlaub in der Ferse Italiens in Ihrer Gesellschaft
2 Max
Sehr leicht

Wo und wie man mit Hund in Apulien Urlaub macht

Das herrliche Meer mit klarem Wasser, das an verzauberte Orte erinnert, der feine Sand oder die eleganten Felsen, die Düfte und Farben einer Natur, die jeden Ort umfasst, die Aromen einer schmackhaften und unverfälschten traditionellen Küche: all dies und vieles mehr bin ich noch Apulien, eine Region, die es auch mit sich hat einige spezielle Hundestrände: es sind nicht viele, aber zumindest in der Provinz Lecce sicherlich großartig.

Eine Region, die in den letzten Jahren das Beste aus ihrem Naturerbe machen konnte, indem sie das touristische Angebot erweitert hat. Die Ergebnisse ließen nicht lange auf sich warten. Jedes Jahr wird dieses herrliche Gebiet von einer ständig wachsenden Zahl von Touristen besucht, die dann, verzaubert von dem, was sie vorfinden, beschließen, im folgenden Jahr wiederzukommen, auch aufgrund der Anwesenheit vieler 4-beiniger Hotels, in denen Hunde willkommen sind.

Apulien ist lang und schmal und überblickt sowohl die Adria als auch das Ionische Meer und bietet außergewöhnliche Einblicke und Panoramen. Das milde Klima, das fast das ganze Jahr über herrscht, garantiert eine besonders lange und angenehme Sommersaison. Nicht nur in den kanonischen Monaten Juli und August können Sie die herrlichen Strände Apuliens genießen: Von Mai bis Ende Oktober können Sie die außergewöhnlichen Ressourcen dieses Territoriums nutzen und gleichzeitig Ihren Geldbeutel schonen.

Aber Apulien Es ist nicht nur das Leben im Meer. In den letzten Jahren wurde viel getan, um dieInland mit Dienstleistungen und Möglichkeiten, die dem Geschmack und den Bedürfnissen der Touristen entsprechen. Es ist daher möglich, gut ausgestattete und gut markierte Wege für Panorama- und entspannende Spaziergänge sowie lange Rad- und Fußwege zu finden, die das grüne und unberührte Herz dieses außergewöhnlichen Gebiets durchqueren. ideal für Reisen und Urlaub mit Hund.

Alles in einer Atmosphäre des Feierns und der Unterhaltung dank des starken Gefühls der Gastfreundschaft, das die Apulier auszeichnet, die jedes Jahr eine ständig wachsende Zahl von Touristen aus der ganzen Welt mit Professionalität und Herzlichkeit begrüßen können. Mach das Urlaub mit Hund in Apulien Es ist der sicherste Weg, um in Zukunft sicher wiederzukommen, Sie können nicht anders, als sich in dieses Land und seine Leute zu verlieben.