lombardei-hundefreundliche-tour

VERFÜGBARE TOUREN
IN ZONE

BauTour im Molgora Park mit Apportieren (MB)

Das ABHOLSPIEL ist ein Sport, der allen offensteht
8 Max
leicht

Tag der offenen Tür - Italienische Rettungshundeschule (SICS)

Ein Tag an der SICS (Italienische Schule für Rettungshunde) für
10 Max
Sehr leicht
Packen Sie BauTour ein, um die Schützengräben der Cadorna-Linie zu entdecken
SUSPENDIERT

Packen Sie BauTour ein, um die Schützengräben der Cadorna-Linie zu entdecken

Ein Rudel BauTour auf den Spuren des Ersten Weltkriegs
10 Max
Sehr leicht

Wo und wie man mit Hund in der Lombardei Urlaub macht

Die Lombardei ist aus touristischer Sicht eine Region, die das ganze Jahr über viele Möglichkeiten bietet und sich an ein breites Publikum richtet. Bergbegeisterte, im Sommer wie im Winter, Naturliebhaber, Touristen auf der Suche nach interessanten Kulturangeboten: Kurz gesagt, es gibt wirklich die Möglichkeit, 365 Tage im Jahr alles zu tun und viel, wenn Sie das tun Urlaub mit Hund in der Lombardei: es ist eine der regionalsten hundefreundlich die wir in dem schönen Land haben.

Im Sommer bieten die Berge des Veltlins und der Orobie herrliche, von Grün umgebene Pfade, die es Ihnen ermöglichen, einzigartige und aufregende Ausblicke zu entdecken. Das Netzwerk von Schutzhütten und Hütten garantiert Wanderern einen grundlegenden Orientierungspunkt bei ihren Wanderungen, empfehlen wir Überprüfen Sie immer die Begrüßung Ihres Hundes, in Bezug auf stattdessen die 4-beiniges Hotel das Angebot ist sehr breit.

Im Winter ist das Skigebiet weitläufig und mit modernsten Liftanlagen ausgestattet. Für Wassersportler bieten die lombardischen Seen eine breite Palette an Dienstleistungen und Möglichkeiten: von ausgestatteten Stränden bis hin zu Segel- und Windsurfkursen. Aus kultureller und künstlerischer Sicht ist die Lombardei eine der Regionen, die ihren Touristen einen wahren Schatz bietet: Komm schon große Ballungszentren ai Piccoli Borghi am Stadtrand, in jeder Ortschaft finden Sie viele Sehenswürdigkeiten. Die lombardischen Kunststädte sind von außergewöhnlicher Schönheit, die es zu entdecken gilt.

Nicht nur Mailand mit den typischen Konturen der internationalen Metropole, sondern auch Städte wie Bergamo, Pavia, Mantua und Cremona, Sondrio, Lecco und Como können mit ihren Eigenheiten verblüffen und verzaubern. Für alle Touristen also die Garantie, eine sehr große Auswahl an Unterkünften zu haben, die den Bedürfnissen jedes Touristen gerecht werden: insbesondere für 4-beinige Touristen.

Von Budget- bis Luxushotels Das Netzwerk von Hotels, die lombardische Hunde akzeptieren, ist definitiv avantgardistisch und wird besonders für die Aufnahme unserer pelzigen Hunde geschätzt. Nach der Expo 2015 wurden die meisten Strukturen modernisiert und modernisiert: Auch aus diesem Grund hat der Tourismus in der Lombardei in den letzten Jahren ein schwindelerregendes Wachstum verzeichnet und die Zukunftsaussichten deuten darauf hin, dass der Trend in diese Richtung weitergeht und sogar unsere Hauptstadt in Bezug auf 4- hochbeinige und nicht-XNUMX-beinige Touristenempfang.