kalabrien-hundefreundliche-tour

VERFÜGBARE TOUREN
IN ZONE

Wo und wie man mit Hund in Kalabrien Urlaub macht

Bei der Planung einer Urlaubszeit in unserem Land könnte es als eine der faszinierendsten südlichen Regionen in Bezug auf Geschichte, Natur und touristische Attraktionen angesehen werden: Kalabrien.

An der Spitze des Stiefels gelegen und von den Gewässern des Ionischen Meeres im Osten und des Tyrrhenischen Meeres im Westen umspült, genießt dieses Land ein neidisches Klima, das bewohnbar auch in der Wintersaison.

Le angenehme Temperaturen, die fantastischen Farben der Küste, die Strände, die von felsigen Küstenabschnitten durchzogen sind, die ländliche und geheimnisvolle Landschaft im Landesinneren, die starken und entscheidenden Aromen der traditionellen Küche und die Zeugnisse einer alten Zivilisation machen Kalabrien zu einem zu entdeckenden Reiseziel, das für verschiedene geeignet ist Geschmack und Vorlieben der Besucher.

Ruft sie an Natur Sie werden in dieser Region jeden Wunsch erfüllen können: Sie können entdecken wilde Landschaften im Hinterland, wo Sie die Schönheit von schätzen werden dichter Wald das öffnet sich plötzlich Seen mit spektakulären Wasserfällen und wo sie können lange und angenehme Spaziergänge mit Ihrem Hund.

Wenn, dann Sie haben eine Leidenschaft für das Meer und die Sonne, aber vor allem für Hunde, werden Sie von den einzigen beiden Stränden für Hunde enttäuscht sein die die tyrrhenische und ionische Küste verschönern.

Kalabrien bietet auch zahlreiche Orte von historischem und archäologischem Interesse. Als Wiege der Kultur der Magna Graecia und als Ort antiker Siedlungen gibt es in dieser Region auch eine Vielzahl von Kirchen, Klöstern, Burgen und Palästen zu entdecken. In den verschiedenen Dörfern, die in den 5 Provinzen (Catanzaro, Reggio Calabria, Cosenza, Crotone und Vibo Valentia) verstreut sind, können Sie jahrhundertealte Überreste bewundern und die Atmosphäre zeitloser Feiern und Partys genießen. Kalabrien ist eine der meistbesuchten Regionen, sie rangiert an dritter Stelle, was den Hochzeitstourismus betrifft, wobei Tropea definitiv an der Spitze der Auswahl steht.