Trekkingroute mit Hund: Sentiero Azzurro Lago di Mergozzo

Trekking mit Hund auf dem Sentiero Azzurro am Mergozzosee, Piemont. Einfacher Weg

Bauciao-Freunde heute teile ich eine neue Trekking-Route, die mit einem Hund kompatibel ist, die wir auf dem Blue Trail über dem Mergozzo-See gemacht haben, einem fantastischen Ort, an dem wir die Nacht zuvor gezeltet haben, um es im Morgengrauen zu machen und den Sonnenaufgang zu sehen. Das Route ist einfach zu machen, und wir schlagen vor, dass Sie haben Ausrüstung wie Wanderschuhe: Sicherlich können Sie eine Flasche (vorzugsweise zwei) nicht verpassen, um das Wasser zu Fuß zu machen: Am Anfang des Weges finden Sie 2 Brunnen und einen weiteren auf halbem Weg.

Die Flucht aus der Stadt bei all dieser Feuchtigkeit und Hitze war ein Segen, um gemeinsam Zeit in der Natur zu verbringen und die Beziehung zu Ihrem Menschen zu stärken. Unsere Reiserouten basieren auf grundlegenden Prinzipien wie zusammen laufen und entfliehen Sie dem Stadtalltag, um den Kopf freizubekommen und die gesunde Stille inmitten der Natur zu genießen.

Für diesen Weg brauchst du kein jede Art von Ausbildung, diese Route hat einen wirklich leichten Schwierigkeitsgrad und es gibt keine besonderen Anstiege oder Abfahrten und die Steigung ist ziemlich konstant, ohne sich um Tränen zu kümmern.

Der Sentiero Azzurro besteht aus Erde, Kopfsteinpflaster und Steinen, da von hier der Granit von Montorfano heruntergebracht wurde. Um die Wahrheit zu sagen, ich war noch nie an der Leine, wir haben zum Glück nur sehr wenige Leute getroffen ... theoretisch sollte ich dabei sein, aber erzähl es niemandem

Ich empfehle Freunde, auch wenn Sie Halsbänder oder Tropfen gegen Zecken, Flöhe etc.. anlegen und nicht vergessen, sich am Ende des Weges, den Sie nie kennen, immer kontrollieren zu lassen: mein Mensch pflegt mich gründlich zu bürsten, nur um sicher zu gehen er hat auf dem Weg keine Zecken genommen und auf jeden Fall hat er mir am Ende, bei meiner Rückkehr, ein paar Bäder im See gebadet.

Wie können Sie uns erreichen

Wenn du dich bewegst im Auto du kommst direkt nach Mergozzo, ich kann dir nicht sagen wo du parken kannst weil wir zum Camping See der Feen und wir haben unser Zelt direkt am See aufgeschlagen.

Wenn Sie das verwenden öffentlichen Verkehrsmitteln stattdessen kann man auch mit dem Zug an der Haltestelle Mergozzo zufällig dorthin gelangen.

Kosten

Die Autobahn von Mailand kostet 5.60 €, dann müssen Sie das Benzin nach Ihrem Auto berechnen, mit dem Zug von Mailand kostet das Ticket für einen Hund und einen Menschen ab 13/19 €, je nach Zug, den Sie nehmen. In etwa eineinhalb Stunden sind Sie an Ihrem Ziel.

Die Route: Spirito del Bosco-Pfad

 

Grundprinzipien

- Respekt: für die Natur und für jedes Lebewesen, das Ihnen begegnet: Mensch oder nicht;
- Warning: Berücksichtigen Sie immer die körperliche Vorbereitung des Hundes und Ihre;
- Ausbildung: Sie grüßen immer diejenigen, die Sie auf der Wanderung treffen, seien Sie nicht unangenehm;
- Wetter: Wetterbedingungen auf dem Weg ändern sich oft, behalten Sie die Wettervorhersage im Auge

Rucksack-Tipps: Leicht.

Für diese Reiseroute empfehlen wir Ihnen, immer eine mitzunehmen Wasserflasche (mit seinem schnabel für uns) auch wenn der Weg praktisch ganz im Schatten liegt, Sie finden drei Wasserquellen: zwei am Anfang der Route und eine auf halbem Weg. Um mit Ihrem Hund wandern zu gehen, empfehlen wir dringend, Schuhe oder Schuhe zu tragen, wenn Ihr Hund dies verträgt oder wie ich es nicht ertragen kann, etwas Balsam unter die Pfoten zu legen, um sich nicht zu verletzen, es gibt viele Steine ​​​​und unbefestigte Straßen. .

Trage immer bei dir k-Weg e Kap bei schlechtem Wetter oder Unsicherheit.

Trekkingschuhe, Essstäbchen und wie immer a kleines Erste-Hilfe-Set für uns Hunde und für euch Menschen, die ihr nie kennt.

Erfrischungen

Wir empfehlen die Ca 'del Mosto am Anfang des Weges, der auch das Ende des Rückwegs ist, wo Hunde super willkommen sind: Der Napf kommt bei uns an, bevor unser Mensch etwas bestellen kann.

 

Andere empfohlene Routen

Spirit of the Wood Trail in der Lombardei

Trekking Camogli-Punta Chiappa in Ligurien

4-beinige Tour im Val Chiavenna bei den Wasserfällen Aquafraggia

Urlaub mit Hund in den Bergen Valtellina Lombardia Val di Mello

Urlaub mit Hund in den Bergen in Innichen, Bozen

 

Empfohlene Bücher und Ratgeber