Mit einem Hund von Küste zu Küste reisen

Ich heiße Sid und mit meinem menschen Alex hofft Wir reisten in ungefähr zwei Monaten von Küste zu Küste durch Amerika. Er ist Fotograf, aber auch wenn ich nicht spiele, schlafe oder esse, fotografiere ich mit meinem Fotolätzchen.

Wir haben viele Menschen kennengelernt, viele verschiedene Speisen aber vor allem viele Landschaften ... Ich habe die Stopps mitten in den Bergen aufrichtig bevorzugt, es war wunderschön frisch und voller Düfte und Farben, die normalerweise bei uns in Austin, Texas, nicht ganz sind so wie das.

Ich reise mit einem Hund von Küste zu Küste
Wir haben in Zelten gezeltet, im Auto geschlafen, in bestimmten Bed & Breakfasts übernachtet und sie behandeln mich immer sehr gut ... besonders wenn die Manager mir ein paar leckere Koteletts gegeben haben, weiß ich, dass ich nicht sollte, aber ich bin ein fitter Hund: Ich laufe und schlafe viel, kurzum ein gesundes Leben.

Sie erzählten uns von dieser berühmten italienischen Stätte von Apple und Marco die den Vierbeinern und ihren menschlichen Begleitern helfen, durch Europa zu reisen, und sie (die schön ist) hat mich gebeten, einige unserer Fotos veröffentlichen zu können ... wie könnte ich ihr nein sagen?! So hier sind wir.

Ich reise mit einem Hund von Küste zu Küste

Von diesem schönen Abenteuer, denn in Ich reise mit einem Hund alles ist schöner, ein Kalender wurde auch gemacht und mir ist auch ein Abschnitt auf der Website meines Zweibeiners gewidmet, der heißt Abenteuer (die Abenteuer von Sid, der dann ich wäre)… ah wir haben auch a Instagram-Konto um in Echtzeit informiert zu bleiben. Bau, oder besser Woof, ich bin Amerikaner.

Ich reise mit einem Hund von Küste zu Küste Ich reise mit einem Hund von Küste zu Küste Ich reise mit einem Hund von Küste zu Küste Ich reise mit einem Hund von Küste zu Küste Ich reise mit einem Hund von Küste zu Küste Ich reise mit einem Hund von Küste zu Küste