Ausflug mit Hund zum Schloss Vigevano: historisches Hundetrekking

Mit Hund im Schloss Vigevano: historischer Ausflug. Sehr einfacher Weg

Hallo Freunde, dieser Weg unterscheidet sich definitiv von dem, was wir normalerweise tun, aber mein Mensch ist mit Rückenschmerzen aufgestanden, also habe ich ihm empfohlen, sich nicht anzustrengen, dass es gefährlich ist, in den Bergen stecken zu bleiben, also habe ich ihn überzeugt, etwas zu tun ganz einfach aber gleichzeitig wunderbar und dann ist es nicht jedermanns Sache, auf die Idee zu kommen, eine zu machen Ausflug mit Hund zum Schloss von Vigevano: genauer gesagt das Schloss Visconteo Sforzesco.

Schon bei der Anfahrt vom Bahnhof zum Schloss Vigevano ist mir aufgefallen, dass es voller Fahrradfahrer ist und die Architektur einen in eine Welt der Vergangenheit mit einem dezidiert Renaissance-Geschmack entführt.

Für diesen Weg kein Training nötig, es ist nur ein einfacher Spaziergang und die einzigen Höhen und Tiefen sind die des Zugangs zum Schloss von Piazza Ducale (einer der schönsten Plätze der Welt: Zugang unter den Arkaden der Piazza al Castello) und natürlich die Treppe, die zur Spitze des Bramante-Turm. Übrigens, die Stufen hier sind sehr hoch und selbst für jemanden wie mich, der auch ziemlich trainiert ist, mit meinen 4 Fahrbeinen habe ich einige Schwierigkeiten gefunden ... aber ich denke, es liegt an meinem ewigen Wunsch, Dinge schnell zu erledigen, ruhig genommen sollte das kein problem sein.

Pflicht für Menschen: Vorsicht beim Abstieg mit dem Kopf, damals war die durchschnittliche Höhe viel niedriger, so dass die Stufen etwas niedrig sind und man uns drinnen treffen könnte. Nun ja, du hast es richtig verstanden, hier haben wir uneingeschränkten Zugang zu jedem Bereich des Schlosses, Sie müssen uns nur an der Leine führen.

Das Schloss ist großartig! Es gibt so viele Dinge zu sehen, das einzige, was wir nicht sehen konnten, ist die männlich, der letzte Ausweg, wo sich die Adligen im Falle eines Überfalls versteckten und wo Waffen und Lebensmittel gestopft wurden, weil auf Einladung eine private Versammlung stattfand. Für den Rest können Sie, wie bereits erwähnt, die Piazza d'armi, die Bramante-Turm, die Reiterin (auf dem Foto unten ist auch ein schöner kleiner Park davor), der unterirdische Straßen, das überdachte Straßen, das Stallungen, die Loge der Damen und es gibt auch die Schuhmuseum (nb hier wurde der erste stilettoabsatz geboren), aber in diesem Fall, da er mein Mensch ist, hat er mich nicht dorthin gebracht.

Ausflug-mit-einem-Hund-zum-Schloss-von-Vigevano-hundehistorisches-trekking-4
Ritualfoto des Ausflugs mit Hund zum Schloss von Vigevano

Wie können Sie uns erreichen

Wenn du dich bewegst im Auto Zu den gebührenpflichtigen Parkplätzen an der Seite des Bahnhofs gelangen Sie, hier fahren nur Anwohner und die meisten fahren mit dem Fahrrad.

Wenn Sie das verwenden öffentlichen Verkehrsmitteln es ist möglich, vom Bahnhof Milano Porta Genova anzukommen mit dem Zug es dauert ungefähr 30 Minuten, wenn es schief geht ... wir haben länger gebraucht, um von zu Hause zum Bahnhof zu gelangen, als vom Bahnhof nach Vigevano. Sobald Sie den Bahnhof verlassen, sind die Wege zum Schloss unterschiedlich, da es mehrere Eingänge gibt, aber wir empfehlen den schönsten und Sie finden den Weg unten gut markiert, vorbei an der Piazza Ducale, wo sich die Kirche Sant Ambrogio befindet

Ausflug-mit-einem-Hund-zum-Schloss-von-Vigevano-hundehistorisches-trekking-1
Im Schlosspark, dem Exerzierplatz der Vergangenheit

Kosten

Der Zug Trenord Milano PG-Vigevano für einen Hund und eine Person kostet 1,80 € + 3,60 €. Und wenn Sie für ein Wochenende anhalten möchten, um andere Spaziergänge in der Umgebung zu unternehmen (es gibt 6 weitere Schlösser in Lomellina und den Tessiner Park zu sehen), gibt es mehrere Hotels, die Sie akzeptieren Hunde in der Provinz Pavia. Das Besteigen des Turms für einen Menschen kostet 3 €, Hunde sind kostenlos.

Die Route: vom Bahnhof zum Schloss Visconteo-Sforzesco

 

Video des Ausflugs mit Hund zum Schloss von Vigevano

Alpha Hundetrekking
Fasziniert, all diese Wunder zu sehen

Erfrischungen

Es gibt mehrere Restaurants, aber wir haben an der Oca Ciuca (via XX Settembre, 1 Minute zu Fuß vom Schloss) Halt gemacht, die wir sehr empfehlen, etwas teuer, aber bestimmte Köstlichkeiten sollten ihren Wert haben. Daneben gibt es japanisch all-you-can-eat und vor einer Bar Sandwiches zu essen, kurzum, von allem etwas. Und wenn Sie einen Aperitif genießen möchten, sollten Sie auf der Piazza Ducale Halt machen, einem wirklich einzigartigen Ort.

Hundetrekking-Verein
Der erhöhte Fußgängerweg, an dem die Adligen ungestört vorbeikamen
Ausflug-mit-einem-Hund-zum-Schloss-von-Vigevano-hundehistorisches-trekking-6
Auf der Spitze des Bramante-Turms

Anzeigen

Hunde-Wandergeschirr
Blick vom Turm auf die Piazza Ducale
Hundetrekking
Blick vom Turm in den Exerzierplatz der Burg

Andere empfohlene Routen

4-beinige Route zum Segrino-See

4-beinige Tour im Val Chiavenna bei den Wasserfällen Aquafraggia

Urlaub mit Hund in den Bergen Valtellina Lombardia Val di Mello

Urlaub mit Hund in den Bergen in Innichen, Bozen

 

Empfohlene Bücher und Ratgeber