Vorbereitung

Wir empfehlen, alles zu tragen, was bequem ist. Bei Erlebnissen in der Stadt reichen bequeme Turnschuhe, bei Ausflügen in die Natur ist das Tragen von Trekkingschuhen Pflicht. Es ist am besten, sich in Schichten zu kleiden und Kleidung zu tragen, die Schweiß aufnimmt und Sie trocken und bequem hält.

Wir empfehlen Ihnen, der Jahreszeit entsprechende Kleidung und ein Tagesset mitzubringen, um Snacks und viel Wasser für Sie und Ihren Hund mitzubringen, und natürlich alles, was sie brauchen, wie die 1,50 m lange Leine, den Maulkorb (er ist nicht anzuziehen aber es ist gesetzlich vorgeschrieben, es bei sich zu haben), Beutel für Fäkalien, Medikamente oder alles, was Sie für Ihr und sein Wohlbefinden für angemessen halten. Im Falle von Ausreise ins Ausland Der Hund muss einen gültigen Reisepass, Mikrochip oder eine Tätowierung haben und über alle Impfungen auf dem Laufenden sein.