Wie reist man mit einem Hund mit dem Flugzeug in Italien und im Ausland

Jede Fluggesellschaft hat ihre eigenen Regeln für Reisen mit Hund im Flugzeug, unten sind die wichtigsten Unternehmen und die Links zu ihren Vorschriften auf den offiziellen Websites aufgeführt. Mehr oder weniger Reisen mit Hund im Flugzeug und den Rest des Urlaubs mit ihm zu genießen, ist eine Aussicht, die jeder lieben würde. Leider muss man oft mit nationalen und internationalen Vorschriften kollidieren und etwas zu verstehen ist gar nicht so einfach. Bestimmt Hundewelpen unter 3 Monaten, daher noch nicht der Tollwutimpfung unterzogen, sie können nicht nach Europa reisen. Ich fasse im Prinzip zusammen unter diesen Bedingungen ist es erlaubt, mit einem Hund im Flugzeug zu reisen: • es gibt ein Höchstgewicht für die Reise in der Kabine (6/10 kg je nach Unternehmen), danach muss man sich für die Reise im Frachtraum entscheiden; • über 75 kg Gewicht muss man sich für den Transport per Fracht entscheiden; • Blindenhunde sind unabhängig von ihrem Gewicht in der Kabine kostenlos zugelassen. Hier sind die Regeln, Unternehmen für Unternehmen im Detail. Es wird sicherlich sowieso gekauft werden müssen die offiziellen IATA-Käfige und -Trägersonst kommst du nicht an Bord. Wenn du dich entscheidest benutze das Schiff oder Zug Ich denke, dein Fell wird glücklich sein. Natürlich müssen Sie alle Dokumente einhalten.

Fluggesellschaften, die Hunde im Flugzeug akzeptieren

 

Alitalia

Auf Alitalia-Flügen können Hunde unter folgenden Bedingungen reisen:

  • HAUSTIERE IN DER KABINE (BIS ZU 10 KG INKLUSIVE KÄFIG UND FUTTER)
  • HAUSTIERE IM HALTER (BIS ZU 75 KG INKL. KÄFIG UND FUTTER)

 

AirFrance

Die Regeln für den Transport von Tieren können je nach Abgangs- oder Zielland variieren. Um die Transportmöglichkeiten zu erfahren, um zu wissen, ob das Tier in der Kabine oder im Laderaum mit Ihnen reisen kann oder ob es per Fracht transportiert werden muss, ist es erforderlich, seine Anwesenheit bei der Buchung der Reise zu melden.

Österreicher

Eine kleine Katze oder ein kleiner Hund können in der Passagierkabine transportiert werden, solange sie in einem sicheren, auslaufsicheren Transportkäfig aufbewahrt werden. Das Gesamtgewicht des Tieres und des Käfigs darf 8 kg nicht überschreiten, mit maximalen Abmessungen von 55 x 40 x 23 cm, damit es leicht unter dem Sitz verstaut werden kann. Über 8 kg im Laderaum.

Air One

Das Tier in der Kabine darf einschließlich Käfig 10 kg nicht überschreiten.

British Airways

Hunde und Katzen mit einem Gewicht unter 6 kg können auf OpenSkies-Direktflügen zwischen Paris und New York in Economy- und Premium-Economy-Kabinen an Bord reisen. Hunde und Katzen mit einem Gewicht von mehr als 6 kg müssen im Laderaum befördert werden.

Delta Airlines

Hunde sind im Laderaum nicht mehr erlaubt, der Hund reist in einem separaten Delta-Frachtflugzeug wo Käfige aufgestellt werden.

Iberien

Sie können diese mit vorheriger Genehmigung des Reservierungsbüros in der Kabine mitführen, wenn sie nicht mehr als 8 kg wiegen (einschließlich Transportbox / Transporttasche).

KLM

Das Gesamtgewicht von Haustier + Reisetasche oder Tragetasche darf maximal 8 kg (18 lb) betragen.

Lufthansa

Haustiere in der Kabine max. 8 kg, andere könnten aber im Laderaum reisen.

Sonnenuhr

Das Gesamtgewicht (inklusive Futter und Gepäckträger selbst) darf 10 kg nicht überschreiten, die Mitnahme im Laderaum ist für die Älteren erlaubt.

Monarch

In der Passagierkabine sind keine Tiere erlaubt oder sie können nicht als zusätzliches Gepäck befördert werden, sie erlauben nur Tiere im Frachtraum.

Neosair

Wenn das Gewicht des Tieres (inklusive Käfig oder Hundeführer) 10 kg nicht überschreitet, ist der Transport in der Kabine erlaubt, die anderen Hunde reisen schließlich im Frachtraum.

 Vueling

Das zulässige Höchstgewicht für Tiere in der Kabine einschließlich des Zwingers beträgt 8 kg, die zulässigen Abmessungen betragen 45 cm Länge, 39 cm Breite und 21 cm Höhe. Hunde sind im Laderaum nicht erlaubt.